RAL

Am 23. April 1925 wurde die RAL gegründet, der Name leitete sich aus dem Begriff Reichs-Ausschuss für Lieferbedingungen ab. Die Harmonisierung der Lieferbedingungen führte in den folgenden Jahren unausweigerlich zum Aufbau eines der ersten Kennzeichnungs- und Gütesysteme der Welt. Ein bis heute weltweiter Standard sind ebenfalls die seit 1927 festgelegten Farbtöne, von anfänglich 40 auf heute über 2.300.

 Und bereits vor 90 Jahren war der Begriff „Liefern nach RAL“ ein Garant für geprüfte Güte. Heute ist die RAL ein weltweit anerkanntes Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung und umfasst im Wesentlichen die folgenden Bereiche:

 



RAL-gütegeprüfte Betriebe finden

Finden Sie den RAL GGVU gütegeprüften Betrieb in Ihrer Nähe.

...zur Liste der RAL GGVU gütegeprüften Betriebe 



Aktuelles und Neues von der GGVU

Hier finden Sie Neuigkeiten und Nachrichten der RAL GGVU und von befreundeten Organisationen.

...zu den GGVU-News



RAL GGVU-INFOS für Auftraggeber

In der Rubrik "RAL GGVU-INFOS für Auftraggeber" werden wichtige Veröffentlichungen und Arbeitshilfen, wie Leistungsverzeichnisse etc. hinterlegt. 

...zu den Infos